Gästeticket

Was ist das Gästeticket?
Das Gästeticket berechtigt zum ersten zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Landkreis Cochem Zell : die Linienbusse des Öffentlichen Personennahverkehrs, sowie die Regionalbahnen (RB) und Regionalexpress (RE) der Deutschen Bahn. Aber auch die ein oder andere Vergünstigung z.B. bei Benutzung der Fähre in Beilstein, auf den Eintrittspreis der Reichsburg in Cochem sowie der Sessel- und Panoramabahn in Cochem.

Welche Vorteile bietet das Gästeticket überhaupt?
Als Erstes natürlich eine deutliche Einsparung in Ihrem Urlaubsbudget: So z. B. kostet der Einzelfahrschein nach Cochem 5,30 ¤ (eine Fahrt); nach Bremm (Calmont) 4,30 ¤. Das Gästeticket ist also konkurrenzlos günstig.


Sie sparen natürlich auch die Unterhaltskosten für Ihren Wagen (Benzin, Abnutzung) wenn Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.
Sie sparen Parkgebühren, u. U. einen Strafzettel, wenn Sie den Parkautomaten
nicht ausreichend „gefüttert“ haben.
Auch nerviges Parkplatz-Suchen entfällt.
Ein Glas Wein beim Mittagessen oder zwischendurch ist auch kein Problem mehr.
Sie erleben unsere Ferienregion aus einer völlig neuen Perspektive. Urlaub mit Chauffeur.
Für Wanderer erschließt sich ein weit größerer Radius für Unternehmungen; entdecken Sie die Schönheiten der angrenzenden Eifel und des Hunsrücks; wildromantische Seitentäler der Mosel, unglaubliche Ausblicke von den Moselhöhen auf eine in Jahrtausenden entstandene Flusslandschaft.
Sie leisten mit der Nutzung von Bussen und Bahnen einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Umwelt durch erhebliche CO2 Einsparungen. Für den Landkreis CochemZell bedeutet das einen weiteren wichtigen Schritt zum Null – CO2 Emissionslandkreis in Deutschland.

(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken